Pressemitteilungen

28.09.2020

Elf neue Corona-Fälle

Es gibt elf neue Corona-Fälle im Kreis Soest, und zwar in Erwitte (1), Geseke (1), Lippstadt (4), Soest (2) und Werl (3). Das Kreisgesundheitsamt hat die erforderlichen Maßnahmen veranlasst. Damit beträgt die Zahl der bestätigten Fälle, Stand 28. September, 14 Uhr, 553 (letzter Wert: 542). Als genesen gelten 511 Menschen (letzter Wert: 506). 33 sind aktuell infiziert (letzter Wert: 27). Niemand muss stationär behandelt werden. 9 Personen sind im Zusammenhang mit COVID-19 verstorben.
Lehrgang bestanden
28.09.2020

Für ABC-Einsatz gewappnet

25 Feuerwehrangehörige aus dem Kreis Soest haben erfolgreich am Modul 1 der neugestalteten ABC-Ausbildung des Kreises teilgenommen. Die Ausbildung fand im Rettungszentrum in Soest und erstmalig auch auf dem Übungsgelände der Feuerwehr Werl statt. An sechs Abenden und zwei Samstagen mit insgesamt 34 Lehrgangsstunden ist den Lehrgangsteilnehmern der Umgang und das Erkennen von atomaren (radioaktiven), biologischen und chemischen (ABC)-Gefahrstoffen vermittelt worden.
25.09.2020

Sechs neue Corona-Fälle

Es gibt sechs neue Corona-Fälle im Kreis Soest, und zwar in Werl (3), Lippstadt (2) und Geseke (1). Das Kreisgesundheitsamt hat die erforderlichen Maßnahmen veranlasst. Damit beträgt die Zahl der bestätigten Fälle, Stand 25. September, 14 Uhr, 542 (Vortag: 536). Als genesen gelten 506 Menschen (Vortag: 505). 27 sind aktuell infiziert (Vortag: 22). Niemand muss stationär behandelt werden. 9 Personen sind im Zusammenhang mit COVID-19 verstorben.
Seite: 1 2 3 ... 233

Ihre Ansprechpersonen

Wilhelm Müschenborn, Pressesprecher 02921 30-3200 wilhelm.mueschenborn@kreis-soest.de Adresse | Öffnungszeiten | Details
Der Kreis Soest auf FacebookDer Kreis Soest auf TwitterDer Kreis Soest auf YoutubeDer Kreis Soest auf Instagram

Schnellzugriff

Der Kreis Soest von A-Z
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ